top of page

Renn schnell weg, wenn du das hörst!

Der Weg des Herzens ist das Gegenteil dessen, was dir die Wohlfühl-Esoterik und die Coaching-Bubble dir als Herzensgesäusel verkaufen will!



Je säuselnder, liebevoller, lichtvoller dir verklickert wird, wie Beziehung, gemeinsames Wachstum mit einem Schuss Achtsamkeit und Stunden auf dem Meditationskissen gelingt und je dicker nach Harmonie, Frieden und Liebe für die ganze Menschheit aufgetragen wird: Renn!


Wahrheit fordert immer ihren Preis.


"Wahrheit ist kein Zuwachs von etwas Neuem, sondern der Zusammenbruch von allem Alten."

Klaus Konstantin


Und das tut manchmal einfach auch ganz schön AUA! Insbesondere deinem Ego. Denn: Das, was dir am liebsten und vertrautesten ist, gilt es als erstes zu opfern. Denn genau das, woran du dich am meisten festhältst, weil du dir davon Wohlgefühl oder Sicherheit versprichst, ist dein grösster Ballast.


In den Raum deines Herzens zu kommen bedeutet: Das, was dich bis jetzt getragen hat, hinter dir zu lassen.


Wenn du mehr Freiheit möchtest, mehr Selbstbestimmung, mehr Wahrheit und ein authentisches Leben, dann ist das ein Sprung ins kalte Wasser. Du kannst dich nicht absichern.


Wenn du wirklich an Freiheit, Selbstbestimmung, Wahrheit und ein authentisches Leben interessiert bist, dann musst du alles aufgeben, was dich bisher ausgemacht hat. Erst dann kann sich dein wahres Potenzial freisetzen.


Dich daran zu erinnern, wer du in deiner Essenz bist, zielt nicht auf Verbesserung oder auf Glück ab, sondern bedeutet nacktes, brutales Erwachen zu dem, was du schon immer bist.


Dich selbst noch mehr zu leben und dich in deinem Selbst zu verwirklichen, meint die Eliminierung all dessen, womit du dir bis jetzt den Weg versperrt hast:


  • deine Ängste

  • deine Vorstellungen

  • deine Ideale

  • deine Identitäten

.

Das Abfackeln der Überzeugung, dass du begrenzt bist, und die Vernichtung der Idee, dass das Leben und die Liebe schwer ist. Es ist die Verabschiedung des Glaubens, dass du dir auf dieser Welt etwas zuerst Verdienen musst.


Erst wenn du bereit bist, alles zu verlieren, dann wächst deine wahre Macht: Die Kraft der vollkommenen Akzeptanz und des unerschütterlichen Vertrauens in deine innere Führungskraft.


Es braucht deine Bereitschaft, das Neue für möglich zu halten.


Klingt anstrengend? Ja, ist es. Mal mehr mal weniger. Und insbesondere dann, wenn du dich noch nie mit dir selbst und deinen Themen auseinandergesetzt hast.


Eine Demontage deines hinderlichen Selbstbildes ist wie ein Hausabriss. Am Anfang hartnäckig, unwegsam, zerstörerisch, hässlich. Um dann auf einem sortierten, aufgeräumten und gesunden Boden Neues aufzubauen. Je länger du das Alte kontrollierst, desto länger dauert es, bis zu bereit bist, dich davon zu trennen.


Doch kann dir das keiner abnehmen, wenn du wirklich deine Authentizität, deine Wahrheit und Freiheit leben willst.


Zudem ist es zwar doof, dass es dafür auch kein Diplom gibt, doch komm doch mal von diesem Punkt her: Es ist DEIN kostbares Leben, wofür nur DU allein die Kraft hast, daraus etwas zu machen, das Bedeutung, Tiefe, Reichtum und Lebendigkeit hat.


Das ist gelebte Schöpferkraft.


Zur Autorin:

Irina Katinka Horvath ist Mentorin für Selbstermächtigung. Über 20 Jahre unterrichtete und begleitete sie als Dipl. Sekundarlehrerin Phil I Jugendliche in verschiedenen Schulen und Institutionen, seit 12 Jahren Erwachsene in Ausbildung zur Tanztherapie. Nebenberuflich hat sie zuerst ihr eigenes Business aufgebaut, um Frauen in ihre Selbstermächtigung zu begleiten, ihre stärkste und freieste Version, ihr Bestes, privat und beruflich zu leben. Ihre Berufung ist es, das Leben mit gehaltvollen und ganzheitlichen Erfahrungen anzureichern und Menschen zu zeigen, wie sie selbst zu einer besseren Ausrichtung im weltlichen wie auch spirituellen Bereich finden. Wie sie Dinge in ihrem Leben auf den Weg und ihre Welt in Bewegung bringen können. Seit 2017 führt sie als Dipl. Kunsttherapeutin ED, Fachrichtung Tanz und Bewegung in Zürich eine eigene Praxis und baut ihr erfolgreiches Onlineunternehmen auf, um als Digitale Nomadin ihren Lebenstraum längerfristig zu erfüllen: auf der ganzen Welt unabhängig live und online mit vielen Menschen zu arbeiten, die etwas in dieser Welt für sich und andere positiv bewirken wollen. Wie es auch dir gelingt, selbstbestimmter, unabhängiger und trotzdem in Verbundenheit zu leben, erfährst du bei HEART EMPOWERMENT oder BEYOND LIMITS. Melde dich für ein kostenloses Erstgespräch bei Irina oder abonniere ihren Newsletter.

57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page