press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/11

Betriebliche Gesundheitsförderung

als Supervisorin, Trainerin und Mentorin
für Führungskräfte und Teams 

in Schulen, Gesundheitsbereichen, Non-Profit & Start-up
Innovative Vorträge, 
unkonventionelle Trainings & Workshops, kreative Prozessbegleitung

Ausgangslage:

Die aktuelle Zeitqualität benötigt agile, resiliente und klarsichtige Menschen, Teams und eine authentische, beziehungsstarke Führung.

In heutigen Systemen bestehend aus komplexen gegenseitigen Abhängigkeiten geschieht dies bestenfalls in einer sich wechselseitig stärkenden, gesunden und wertschätzenden Dynamik.

Beziehung stärken statt Stress fördern – ist der Schlüssel zu einem leistungsmotivierten, innovativen und holistisch gesunden Arbeitsumfeld. 

Mit zufriedenen, motivierten Mitarbeiter*innen gelingt eine verbesserte Zusammenarbeit. Dank gegenseitigem Vertrauen können offene Konflikte und unausgesprochene Unstimmigkeiten besser erkannt und rasch bearbeitet, konstruktiv und lösungsorientiert verändert werden. 

Längerfristig agieren alle Beteiligten stresstoleranter und resistenter auf Herausforderungen und Veränderungen im Unternehmen. 

Mein Wirken beabsichtigt:

Findige und agile Lösungen fürs ganze Team zu erarbeiten unter Mitbeteiligung des ganzen Teams unter Berücksichtigung der Anliegen, Möglichkeiten und Grenzen des Individuums und der Rahmenbedingungen. 

Meine Spezialität ist es: 

Auf unkonventionelle, innovative und kreative Art und Weise schnell Lösungen finden, aktiv Bewegung in erstarrte Bereiche hineinzubringen, Ressourcen zu stärken, wertfreie Kommunikation zu etablieren und so längerfristig nachhaltige Veränderungen zu bewirken, die für alle Beteiligten stärkend und leistungsfördernd sind. 

 

Ich biete folgende Möglichkeiten im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung an: 

  • Impuls-Vorträge 

  • Halb-Tages oder Tages-Trainings: 
    Ich biete Pakete über verschiedene Laufzeiten an

  • Innovative Supervision für Führungskräfte und Kleinteams

Gerne kannst du dich bei mir für einen kostenlosen und unverbindlichen Termin melden, damit ich dein Unternehmen kennenlernen kann. 

Im Anschluss erstelle ich den Bedürfnissen deines Unternehmens entsprechend ein individuelles Konzept für ein Engagement im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung.

humanstar_siegel.png
Was in meinen Vorträgen, Workshops und längerer Prozessbegleitung geschieht und bekommst:
Theorie und Praxis vereint, durch Top-Down und Bottom-up Prozesse.
Unkonventionelle Re-aktivierung der eigenen Kreativität zur Steigerung des Arbeitsflows.
Erweiterung des Wachstumsmindsets.
Kräftigung des Individuums zur Belebung des Wir–Bewusstseins.
Embodied Stresstoleranz und Resilienzförderung. 

Re-verbindung zur intrinsischen Motivation für Ausdauer und Disziplin, sowie Umsetzungsstärke. 
Nutzung der Intelligenz des Feldes für neue Lösungsansätze.
Vertiefung der Herzkohärenz zur Begegnung auf Augenhöhe, sowie gleichzeitiger Stärkung der Beziehungsmacht.
Erhöhung der motivationalen Frequenz.
Wertfreie Kommunikation als Brücke zu innovativem Commitment.

Einblick in verschiedene Systemtheorien zur Erweiterung von Grenzen, Weitblick und Vision.
Holistisches Menschenbild als Grundhaltung für eine neue Arbeits- und Lebenswelt von Morgen.
 

An wen sich dieses Angebot richtet

 

 

«Betriebliche Gesundheitsförderung ist für Menschen in Unternehmen entworfen worden, die an einem Wendepunkt stehen. Alte Strukturen und Sichtweisen haben ausgedient, doch das Neue ist noch nicht da und greifbar. In deinem Unternehmen gibt es Menschen, die bereit sind mit dir und miteinander zu wachsen. Es ist für Menschen, die gerne lernen, sich selbst besser zu verstehen und mehr über sich selbst erfahren wollen. Für Menschen, die offen sind Neues auszuprobieren. Wo persönliche Grenzen erkannt benannt und wertfrei sein dürfen. Es ist für Menschen, die mit Begeisterung und Motivation deiner Firma längerfristig dienen möchten, weil sie wissen, warum sie an diesem Ort und Platz sind. Und du siehst dich als Führungskraft, dem das Wohlbefinden und die Zufriedenheit seiner Mitarbeitenden sehr am Herzen liegt und dich deshalb für einen Paradigmawechsel in der Arbeitswelt engagierst.»

Irina Katinka Horvath

 Irina     Katinka Horvath

Expertin für Selbstermächtigung

Meine Berufung ist es, feinfühlige, klarsichtige und ambitionierte Menschen und Führungskräfte, Teams und Gruppen erfindungsreich zu unterstützen und zu begleiten, in der Tiefe ihre Intention und Motivation für ihre Arbeit zu kennen, um so begeistert selbstermächtigt leisten zu WOLLEN! 
 
Zusammen finden wir das Fundament, was dir als Führungskraft und deinen Teams am Stärksten nützt, um beständige Motivation und Leistungsbereit–

schaft zu erzeugen, die zu einem gesunden, stabilen und lustvoll, dynamischen Arbeitsklima führen.

 

Irina Journey - P. Bovey Photography 2022 - 47 - 300 dpi.jpg
 

Mit meinem vielschichtigen Fach-, Sach- und Methodenwissen aus 20 jähriger Unterrichtserfahrung in verschiedenen Schulen, Stufen, Erwachsenenbildung und Institutionen in der Gesamtschweiz, sowie 10 jähriger Tätigkeit als selbständige Kunsttherapeutin Fachrichtung Tanz- und Bewegung in verschiedenen Settings und Institutionen, freue ich mich sehr, innovativ mit dir und deinem Team eine neue, nachhaltige Ordnung in deinem Unternehmen sinnstiftend zu erschaffen. 

Leben, Arbeit und Beziehungen sind Entwicklungsprozesse. Indem Teams, Gruppen und Führungskräfte die bestehenden Herausforderungen als Chance sehen, sich einerseits auf eine persönliche kreative und gestalterische Erkenntis- und Entwicklungsreise zu begehen, stärkt dies nicht nur die Akzeptanz für Individualität sondern auch die Zugehörigkeit im Team, in der Gruppe und im Unternehmen

 

Leben, Arbeit und Beziehungen sind Bewegungen, die fliessen, blockiert oder ins Stocken geraten sind. Statt vom Gleichen noch mehr, neugierig und wertfrei bewegt und kreativ Neues wagen. 

Je besser ein Mensch sich selbst kennt, umso freier, sicherer und wirksamer kann er oder sie sich in der Welt mit seinen und ihren Mitmenschen fühlen und bewegen. 

Leben, Arbeit und Beziehungen brauchen Sinn. Ohne Sinnhaftigkeit entsteht Leere, Sinnlosigkeit und Ohnmacht. 

Event_30-04-2022_Irina-Horvath_Zuerich.png

Kontaktaufnahme für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch

EVENT-VIDEO 30. April 22 I Volkshaus Zürich

THE JOURNEY TO SELF–EMPOWERMENT

.

irina-horvath-dance.png
«Wesentlich für die Kunst des Lebens ist die Fähigkeit, voll und ganz im Moment zu leben, sich auszudrücken, eine reife Beziehung zur Vergangenheit zu entwickeln und mit den gegensätzlichen Kräften in und um uns herum zu «tanzen».  
Daria Halprin, Was der Körper zu erzählen hat