top of page

Ja zu dir

Aktualisiert: 17. Juli 2023

Gastvlogbeitrag von Regula Sarbach


Ich lade dich ein, eine Hand auf dein Herz zu legen und ein Ja zu dir zu sprechen,

laut oder leise.

Ich lade dich ein, in diesem Moment zu verweilen und einfach zu sein,

mit dir und deinem Ja.


Was nimmst du wahr?


Ist es die Ungeduld in deinem Kopf, welche dir einreden will, dass du jetzt wieder mit deiner Arbeit fortfahren sollst oder kannst du dir erlauben in diesem Moment einfach mit dir zu sein?


Beides ist vollkommen in Ordnung.


Für mich sind solche kurzen Auszeiten auch wenn es nicht länger als 2-3 Minuten dauert, einzigartig.


In diesen Momenten merke ich den Kontakt zu mir, meinem Sein und meinem Herz.


Ich lade dich ein, dies öfters in deinem Alltag einzubauen und lasse dich überraschen, wie es für dich wirkt.


Du fragst dich jetzt vielleicht, weshalb ich meinen Text gerade mit dieser Übung beginne?


Das will ich dir gerne erzählen.


Ich war lange Zeit in meinem Hamsterrad gefangen und Auszeiten habe ich mir nicht erlaubt und wenn, war ich mit meinen Gedanken gleich wieder in der Zukunft.

Dann kam der Zeitpunkt, an dem ich erkannte, dass ich etwas verändern darf und spürte allmählich, wie die Liebe zu mir immer mehr und mehr in mein Leben zurückgekehrt ist. Dafür bin ich so dankbar.


Heute genieße ich es, wenn ich ein Ja zu mir sage und mein Herz öffnet sich ganz weit und es wird warm.


Ein Ja zu dir hat auch viel mit der Liebe zu dir gemeinsam. Wenn du dir ein Ja sagen kannst, egal was gerade im Außen ist, ob du Stress hast, dich verurteilst oder dir etwas nicht gelungen ist.


Wenn du in diesen Situationen einfach ein ja zu dir sagen kannst und dich genauso annimmst wie du gerade bist, dann hast du schon so viel für dich getan.

So werden auch die ganzen verurteilenden Gedanken leiser, wie: „Ich habe es schon wieder falsch gemacht“ oder „ich bin nicht gut genug.“


Für mich ist das Ja zu mir der 1. Schlüssel:

Zu mehr Akzeptanz mir gegenüber

Das Drama wird kleiner

Die Situation wird entspannter

Ich kann die Impulse von meinem Herzen besser wahrnehmen

Ich komme bei mir an und kann in diesen Auszeiten Energie tanken


Vielleicht erkennst du für dich noch andere Vorteile. Versuche es einmal aus und mache deine Erfahrungen damit.


Als ich die Liebe zu mir wieder erleben und annehmen konnte, spürte ich wie sich mein Leben veränderte und ich durfte mir einige Fragen stellen:


Wer tut mir gut?

Will ich da jetzt Ja sagen oder spüre ich, dass ich Nein sagen sollte?

Wo verbiege ich mich?

Erlaube ich mir mich zu feiern?

Vor allem der letzte Punkt erlaubete ich mit lange nicht und durfte es wieder lernen, mich zu feiern und es tut so gut.


Nun will ich dir noch meinen 2. Schlüssel verraten.


Die Selbstliebe ist für mich der Schlüssel zu:

Freude

Glück

Gesundheit

Vitalität

Klarheit und vielem mehr


Ich wünsche mir, dass alle Menschen die Liebe zu sich wieder entdecken dürfen.


Nun habe dir noch ein Geschenk mitgebracht, meine Ja zu dir Meditation. Diese kann dich unterstützen, wenn du dein Ja zu dir stärken


Hier geht’s zum Download der Meditation:



Ich wünsche dir alles wundervolle


Herzliche Grüße

Regula Sarbach von Seelenherz





Über die Autorin:

Regula Sarbach ist Herzöffnerin für Menschen welche die Freude, die Leichtigkeit, das Glück, die Gesundheit, die Vitalität und die Klarheit wieder in ihren wollen.


Sie ist gelernte Konditor-Confiseurin und mit 30 Jahren hat sie einen anderen Weg eingeschlagen und bildete sich zur Fachfrau Gesundheit aus. Sie arbeitete lange Zeit in diesem Beruf und hat sich nebenbei immer Weitergebildet.

Durch diese Weiterbildungen spürte sie immer mehr, dass sie näher am Menschen sein und gezielt da helfen wollte wo der Menschen nicht weiterkommt.

Ihr Business mit Seelenherz startet sie 2022 nebenberuflich.


Durch die Weiterbildung zum Energie-Coach nach Bruno Erni ® 2022 war es um Regula geschehen, sie lernte ihre medialen Fähigkeiten kennen und noch mehr vertiefen. In diesem Jahr 2023 wagte sie den Sprung in die Selbständigkeit.


Ihre Berufung ist es Menschen zu helfen wieder ihre Selbstliebe zu entdecken.


Sie wirkt in 1:1 Coachings und hat auch ein Programm Leuchtkraft, welches über 5 Monate dauert. Sie konnte bei sich erleben welche Kraft es hat, wenn der Prozess über mehrere Monate andauert und was alles geschehen und sich verändern darf.


Bei Leuchtkraft geht darum seine eigene Leuchtkraft wieder zu entdecken, Klarheit für seinen Weg zu bekommen und zu erkennen welche Gaben und Talente in einem Schlummern und vieles mehr.


Wenn du jetzt spürst, dass es für dich Zeit ist für eine Veränderung dann schau hier vorbei www.regulasarbach.ch oder buche dir direkt ein kostenloses Ja zu dir Gespräch: https://calendly.com/info-50065/ja-zu-dir-gesprach.




43 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page